Neuer NetLeben-Fokus: Internetseiten für Kinder

Geplant ist er schon ewig, der neue NetLeben-Fokus über Internetseiten für Kinder. Kurz: Kinderseiten (im Netz). Ich werde in loser Folge einzelne Websites, die sich speziell an Kinder richten, vorstellen. Da ich das nebenbei in meiner Freizeit mache, kann es sein, dass ich mal in kurzer Folge etwas schreibe und mal über einen längeren Zeitraum gar nichts. Da bestimmt mein Alltag den Takt.

Aber jetzt geht es erst einmal los, ich erforsche das Internet aus Kindersicht. In der Reihenfolge, wie es auch bei uns zu Hause genutzt wird. Denn Websites für Kinder sollten finde ich nicht nunur von mir als Erwachsener beurteilt wrden. Denn um uns geht es ja gar nicht, an uns richtet sich das Angebot auch nicht. Also bin ich auch auf die Meinung und „Mitarbeit“ meiner Tochter angewiesen. Sie ist auf diesem Gebiet eeher spät dran und fängt jetzt langsam an, das Internet zu entdecken.

Ich werde mich nicht an einer bestimmten Ausrichtung der Seiten orientieren, es werden allgemeine Seiten sein, Seiten zu speziellen Tehmengebieten, zu Büchern, was auch immer uns über den Weg läuft. Seiten zum Lernen, zur Bildung oder auch Seiten, die einfach nur Spaß machen.

Wie auch beim NetLeben Fokus Kindersuchmaschinen, werde ich mich an bestimmten Dingen orientieren, um bei der Vielfalt an Seiten die es mittlerweile für Kinder im Internet gibt, eine gemeinsame Grundlage zu haben:

  • Kategorie
  • Übersicht
  • Inhalte
  • Gestaltung (altersgerecht, übersichtlich etc.)
  • Benutzerfreundlichkeit (intuitiv, kann Kind sich gut zurecht finden)
  • Kindermeinung
  • Elternbereich
  • Fazit

 

Kommentare sind geschlossen.

{"value":"\n